Schlagwort-Archive: Emotionale Erziehung

Missing Link zwischen „Vikings“ und „Conchita Wurst“

Bei diesem Video von „The Knife“ muss ich an den Sieg von Conchita Wurst beim ESC denken:

The Knife ist ein musikalisches Duo aus Göteborg, Schweden, bestehend aus den beiden Geschwistern Karin Dreijer Andersson und Olof Dreijer. Ihre Musik lässt sich als Mischung aus Electro, Techno und Avantgarde beschreiben. Bekannt wurden sie in Deutschland hauptsächlich durch den Club-Hit Pass This On.
Quelle: Wikipedia

Und obwohl keine Serie an Breaking Bad heranreicht, KEINE, habe ich auf Empfehlung meines Sohnes nach Game of Thrones auch angefangen Vikings zu gucken (bin „addicted“) und der Titelsong dieser Serie ist eben von Fever Ray (und den Vorspann guck ich mir jedesmal komplett an, während ich den bei Game of Thrones immer überspringe).

Daher der Link zu Conchita Wurst.

Wen es interessiert, der findet hier (dort ganz unten) meine (bisher) zwei Playlists bei Youtube (als Freiberufler brauch ich manchmal Musik zum Arbeiten und manchmal hilft mir YouTube dabei, Neues zu entdecken oder Altes wieder zu entdecken).

Habe gerade entdeckt, daß der Begriff „Genderlockerheit“ im Internet unbekannt ist. Vielleicht ist er ja gut. In der FAS (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung) stand am Wochenende ein Artikel den ich damit assoziiere und den ich im Internet nicht finde (den Artikel).

Zivilcourage: "Man muss kein Held sein, um zu helfen"

Drei junge Frauen gingen in der Frankfurter U-Bahn auf einen Mann los, der einen Streit schlichten wollte, und schlugen ihn krankenhausreif. Die anderen Fahrgäste schauten tatenlos zu. Der Anti-Gewalt-Trainer Jens Mollenhauer erklärt im SPIEGEL-ONLINE-Interview, wie man die Angst zu helfen überwindet. mehr…

Tilmann Moser über Emotionale Erziehung

Auf hundert Konferenzen über Lernstoff und Lernformen kommt vielleicht ein Gespräch über die emotionale Erziehung unserer Schüler. Die Lehrer werden darin nicht unterrichtet, und alle Beteiligten haben darunter zu leiden. Wer den gepflegten Umgang mit Gefühlen im menschlichen Zusammenleben vernachlässigt, richtet Unheil an, und die Rechnung wird uns an ganz unerwarteten Stellen präsentiert.
Quelle: Vorsicht Berührung von Tilman Moser, Frankfurt am Main 1992, S. 182